Navi Kinder Familien   Navi Menschen Behinderung   Pflege small   Nave Pflege Altenbetreuung

 


MO&MO - MOTIVATION
UND MOBILITÄT
Psychosozial small

Mo&Mo“ – MOTIVATION und MOBILITÄT
für Personen an der Grenze der Arbeitsfähigkeit

Da die Erwerbsarbeitsfertigkeiten von Erwachsenen zum Teil deutlich im Sinken begriffen sind, erhielt die AVS von Seiten des Kärntner Arbeitsmarktservice (AMS) den Auftrag ein Projekt zu starten, um in Hinblick auf dieses Klientel behandlungs- und arbeitstrainingsspezifische Modelle zu präzisieren. Im Zuge dieses Projektes geht es darum, Frauen und Männern, welche noch nicht in der Lage sind, das Regelprogramm von Arbeitstrainingszentren zu absolvieren, zu helfen, in solchen Kontexten Fuß zu fassen.

Die Aufgaben der Trainerinnen sind:

  • Abklärung der Beschäftigungs- und Arbeitsfertigkeiten.
  • Erarbeiten von beruflichen und sonstigen Perspektiven.
  • Physische, psychische interaktiv-kommunikative und handlungsbezogene Stabilisierung.
  • Vermittlung von Einstellungen, Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten für die erwerbsarbeitsbezogene Weiterentwicklung.
  • Förderung sonstiger Kompetenzen.

Dabei werden die Kolleginnen vor Ort durch das AMS z.B. in Person von Herrn AL-Stv. Dr. Werner Mlekusch, sowie auch durch die Kolleginnen und Kollegen des AVS-Arbeitstrainingszentrums unterstützt.


 

KONTAKT

Elisabeth Mandl

MMag.a Elisabeth Mandl
Fachbereichsleitung

Fischlstraße 40
9024 Klagenfurt am W.
T: 0463/512035-417
F: 0463/512035-117
E: e.mandl@avs-sozial.at

 


DOWNLOAD