Elementarbildung Klein KinderJugendlicheFamilien Klein MenschenMitBehinderung Klein PsychosozialeAngebote Klein PflegeBetreuung Klein

 


ERGO-, LOGO- & PHYSIOTHERAPIE Bild KinderFamilie

AVS-Therapiezentrum für Kinder und Jugendliche:
Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie

Die therapeutischen Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren. Wir behandeln Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Sprachstörungen, Wahrnehmungsstörungen, Bewegungsstörungen, Syndromen, Mehrfachbehinderungen und anderen Diagnosen in Einzel- oder in Gruppentherapie.
Wir arbeiten ausschließlich nach schriftlicher Zuweisung durch Ärzte, Ärztinnen oder Krankenanstalten.

Für all diese Angebote steht unser qualifiziertes Fachpersonal, bestehend aus einem interdisziplinären Team von PhysiotherapeutInnen, LogopädInnen und ErgotherapeutInnen mit unterschiedlichen Zusatzqualifikationen zur Verfügung.

Physiotherapie richtet sich an Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Bewegungsstörungen aufgrund neurologischer, genetischer oder orthopädischer Erkrankungen. Je nach Diagnose wird aus einer Reihe unterschiedlicher Behandlungsmethoden wie z. B. Bobath, Vojta, Hippotherapie, Schroth, Spiraldynamik (usw.) die jeweils bestmögliche Behandlungsform für das Kind ausgewählt.
Ein wichtiges Zusatzangebot ist die Hippotherapie. Durch die dreidimensionalen, rhythmischen Bewegungen des Therapiepferdes werden Haltung, Gleichgewicht, Koordination und Sinneswahrnehmung der Kinder und Jugendlichen geübt und verbessert.

Ergotherapie richtet sich an Kinder und Jugendliche, die Probleme in der Durchführung von alltäglichen Betätigungen haben. Das Ziel der Ergotherapie ist es, größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu erlangen, sei es im familiären Umfeld, in der Schule oder im Bereich der Freizeit.

Logopädie richtet sich an PatientInnen mit Störungen des Sprachverständnisses, der gesprochenen und geschriebenen Sprache, des Sprechens, der Atmung, der Stimme, der Mundfunktionen, des Hörvermögens und der auditiven Wahrnehmung. Logopädische Interventionen fördern die verbale und nonverbale Kommunikationsfähigkeit des Kindes auf spielerische Weise.

Projekte
Mittels Projekten und Intensivtherapieangeboten wollen wir zusätzliche Abwechslung und Motivation in den Therapiealltag der Kinder bringen.
z.B.: Hippotherapiewoche am Millstättersee, Tiergestützte therapeutische Interventionen am Bauernhof, Intensivtherapietage am Meer oder in Kärnten

KONTAKT

Ulrike Perkonigg

PT Ulrike Perkonigg
Fachbereichsleitung

Fischlstraße 40
9024 Klagenfurt am W.
T: 0463/512035
F: 0463/512035-2092
M: 0664/832 78 76
E: hp.ratzer@avs-sozial.at

 


 

STANDORTE

 



DOWNLOAD